SPD Radevormwald

Mit Leidenschaft. Für unsere Stadt.

Sven Wolf im Asiatischen MuseumDas 2014 fertiggestellte Museum für Asiatische Kunst ist ein ganz besonderes Ausflugsziel in Radevormwald. Davon überzeugte sich am vergangenen Mittwochvormittag auch eine Besuchsgruppe der Radevormwalder SPD-Ratsfraktion gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Sven Wolf.

Die knapp 90-minütige Führung durch sein Museum wusste Peter Hardt mit einer spannenden Anekdote zu fast jedem seiner Exponate auszufüllen. Anschließend erwartete die Gruppe eine traditionelle Bergische Kaffeetafel inmitten dieser einzigartigen Kunstsammlung.

 „Herr Hardt zeigte uns bei diesem schönen Rundgang eindrücklich, dass fernöstliche Kunst und das Bergische Land hervorragend harmonieren. Deshalb einen großen Dank an Herrn Hardt für die interessante Führung und die lebhafte Schilderung seines bewegten Lebensweges, der ihn aus dem Bergischen durch ganz Asien und wieder zurück in die Heimat führte. Das Museum ist eine wertvolle Bereicherung für unsere Region.“, sagte Sven Wolf.

Der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, Dietmar Stark, ergänzte: „Peter Hardt hat etwas Einzigartiges für Radevormwald, aber auch weit darüber hinaus, geschaffen. Ich freue mich, dass er – gemeinsam mit seiner Frau Li - das Museum ganz im Sinne des aktuellen Zeitgeistes führt. So werden den Besuchern neben der asiatischen Kunst auch hochklassige Musikveranstaltungen angeboten. Und das alles noch in einer einzigartigen Atmosphäre“.

 

Wohnen ist ein Grundrecht. Obwohl bezahlbarer und akzeptabler Wohnraum ausreichend zur Verfügung stehen sollte, wird er zunehmend zur Mangelware. Auch jenseits der Metropolregionen an Rhein und Ruhr wird die Lage zunehmend angespannter. Hier ist zwar meist noch ausreichend bezahlbarer Wohnraum vorhanden. Allerdings wird dieser den heutigen Ansprüchen oft nicht mehr gerecht.

Moderation: Sven Wolf MdL

Es diskutieren:

  • Johannes Mans (Bürgermeister Radevormwald)
  • Dr. Dieter Jeschke (Pfarrer Ev.-ref. Kirchengemeinde Radevormwald)
  • Volkan Baran MdL (Sprecher Wohnungspolitik)

Wie lässt sich diesem Trend am Wohnungsmarkt entgegenwirken? Wie kann die Wohnraumförderung in ländlichen Regionen wie Radevormwald in Zukunft aussehen? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen am Montag, den 8. April 2019 um 19:00 Uhr im Foyer des Bürgerhauses diskutieren.

Einlass ab 18:30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde

Mittwochs von
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Freitags von
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstags von
10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Unsere Adresse

Markt 1, 42477 Radevormwald

Telefon: 0 21 95 - 68 41 24

E-Mail: info@spd-radevormwald.de

https://w3w.co/träume.bitte.kutsche

© SPD Radevormwald. All Rights Reserved.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies auf dieser Webseite. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies auf dieser Webseite.